24 Stunden Notruf-Service

0172-7029462

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

1. Welche Daten werden verarbeitet?

1.1 Allgemeine daten

Sie können unsere Webseite besuchen, ohne dass wir personenbezogenen Daten von Ihnen benötigen. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen, und die einzelnen Seiten, die Sie bei uns besuchen.

1.2 Kontaktdaten

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, erfassen wir dabei Ihre Kontaktdaten. Wir erfassen lediglich die Daten, welche Sie uns übermitteln. Beispiele hierfür sind Ihr Vorname, Name und E-Mail Adresse

1.3 Mitteilungen / Gesprächsinhalte

Wenn Sie per E-mail, über Social-Media-Dienste, Kontakt-Formulare oder auf andere Weise mit uns kommunizieren, erfassen wir die Inhalte Ihrer Mitteilungen (z.B. in unserem E-Mail-Programm). Die Elektro Telaar GmbH nutzt für die Kommunikation mit Kunden und Nutzern auch die Angebote von sozialen Netzwerken wie beispielsweise Instagram. Wir nutzen diese beliebte Plattform, um Ihnen neben unseren eigenen Kommunikationskanälen weitere Kontakt- und Informationsmöglichkeiten zu bieten. Wir haben allerdings keinen Einfluss auf die Nutzungsbedingungen der sozialen Netzwerke und der von ihnen angebotenen Dienste sowie nur begrenzten Einfluss auf deren Datenverarbeitung. Wir bitten Sie daher, sorgfältig zu prüfen, welche persönlichen Daten Sie uns über die sozialen Netzwerke mitteilen. Auf das Verhalten der Betreiber der sozialen Netzwerke, anderer Nutzer oder Dritter, welche mit den Betreibern der sozialen Netzwerke kooperieren oder diese nutzen, können wir keinen Einfluss nehmen.

1.4 Bewerbung

Wenn Sie sich über unser Bewerbungsformular bei uns melden möchten, erfassen wir die Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung preisgeben. Diese verarbeiten wir ausschließlich für den Zweck der Bewerberauswahl. Eine Datenverarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt nicht.

1. Werden personenbezogene Daten an dritte weitergegeben?

1.1 normalfall

Grundsätzlich werden keine Personenbezogenen Daten an dritte weitergegeben.

Der Provider der Seiten erhebt und speichert allerdings automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit, der Serveranfrage und IP-Adresse. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Eingesetzte Dienste und Dienstanbieter:

Webflow Wir verwenden Webflow-Dienste, um statische Websites zu erstellen, die auch Online-Formulare enthalten können. Dienstanbieter: Webflow, Inc. 208 Utah, Suite 210, San Francisco, CA 94103, USA: Website, Datenschutzerklärung, privacy shield

1blue Wir verwenden 1blue für unser Webhosting und infrastrukturelle Dienstleistungen; Dienstanbieter: 1blu AG, Riedemannweg 60, 13627 Berlin, Deutschland: Website, Datenschutzerklärung

2.2 ausnahmefall

Ein Ausnahmefall tritt ein, wenn wir zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil verpflichtet sind.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Elektro Telaar GmbH
Josef Telaar & Katharina Telaar
Ramsdorfer Postweg 20
46325 Borken-Gemen

Tel.: +49 28 61 - 6 17 32
Fax.: +49 28 61 - 60 21 42
Email: info@elektro-telaar.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Einige Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Einige Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.